Blessed Soccers gewinnen den Jugend-Förderpreis 2006 der Stadt Vöhringen

Das RoCCI-Team "Blessed Soccers" bestehend aus Benjamin Dangel, Jochen Braumüller und FLorian Löffler hatte sich im Sommer letzten Jahres bei der Stadt Vöhringen um den Jugend-Förder-Preis 2006 beworben und wurde von der Jury unter vielen Mitbewerbern auf den 1. Platz gewählt und erhielt als Anerkennung für ihre zahlreichen Erfolge in den vergangen Jahren eine Geldprämie.

Erfolge:

* Teilnahme am RoboCup 2004 in Lissabon als Internationales Team mit portugiesischen Schülern
* Deutscher Meister 2005 im RoboSoccer 2on2 secondary
* Gewinner des regionalen Robotikswettkampf in Bad Saulgau 2006
* Gewinner des Süddeutschen Qualifikation in Vöhringen 2006
* Weltmeister 2006 im RoboSoccer 2on2 secondary mit den Blessed Soccers
* Gewinner der Süddeutschen Qualifikation in Vöhringen 2007
* Deutscher Vize-Meister 2on2 secondary 2007 in Hannover

Dieser Preis der Stadt Vöhringen wird jedes Jahr an Jugendliche aus Vöhringen, die dort eine Schule oder einen ansässigen Verein besuchen in verschiedenen Kategorien wie Sport, Musik, Kunst und Schule/Technik verliehen.

 


Es gratuliert ganz herzlich das gesamte RoCCI-Team und wünscht weiterhin viel Erfolg!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok